Ordentliche Synode 2019

Am 19. und 20. Oktober 2019 fand die „Ordentliche Synode 2019“ der Altkatholischen Kirche Österreichs (AKÖ) in der altkatholischen Kirchengemeinde Wien West „Heilandskirche“ statt. Bischof Dr. Harald Rein von der Christkatholischen Kirche der Schweiz hat als Vertreter der Internationalen Altkatholischen Bischofskonferenz (IBK) an der Synode teilgenommen und ein Grußwort der IBK überbracht.

64 Synodale berieten insgesamt über 26 Anträge. So hat die AKÖ unter anderem beschlossen, einen ersten Schritt zu setzen und zukünftig Ehesegnungen UND Partner*innenschaftssegnungen als „Segnung Lebensbund“ in die Kirchenbücher einzutragen – im Wissen, dass beide Lebensformen gleichwertig sind. Weiters wurde beschlossen, die künftigen Synoden grundsätzlich für Zuhörer*innen zu öffnen.

Foto: © Diakonin Eva Repits