Priester Sandor Balla verstorben

Betroffen durch den schweren Verlust und zugleich erfüllt von der Hoffnung auf die Auferstehung und Vollendung bei Gott geben wir Nachricht vom Ableben des Priesters Sandor Balla.

Die Altkatholische Kirche Österreichs lädt ein, am Mittwoch, 27. Dezember 2017 um 14.00 Uhr in der altkatholischen Kirchengemeinde „Prunerstiftskirche“ Linz (4020 Linz, Fabrikstraße 10), das Requiem für den Priester Sandor Balla mitzufeiern.

Unsere Kirche verliert mit ihm einen engagierten Geistlichen, der seine Aufgabe als Berufung gesehen hat, die er mit Tatkraft und Liebe zu den Menschen erfüllte. Sandor Balla war in den Kirchengemeinden Linz und Krems – St. Pölten in der Seelsorge tätig. Eine besonders herzliche Verbindung besteht mit der altkatholischen Gottesdienstgruppe in Amstetten, die ihn stets in bester Erinnerung behalten wird.

Seiner Gattin, die ihn in den letzten Jahren seiner schweren Erkrankung liebevoll sorgend begleitete, seiner Familie und allen Angehörigen und Freunden gilt unser aufrichtiges Mitgefühl sowie unsere tiefempfundene Anteilnahme. Möge Gott ihm ewige Heimat gewähren.