Abschied von Lothar Pöll

Anlässlich des Heimganges des früheren Superintendenten der Evangelisch-Methodistischen Kirche Österreichs - Lothar Pöll - drückt die Kirchenleitung der Altkatholischen Kirche Österreichs besonders der Familie des Verstorbenen und der Evangelisch-Methodistischen Kirche ihr Beileid und Mitgefühl zu diesem großen Verlust aus.

Lothar Pöll wird uns stets als herzensguter Mensch und Freund in Erinnerung bleiben.

In christlicher Verbundenheit hoffen wir auf unsere gemeinsame Vollendung bei Gott.

-----

Denn wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir.
Hebräer 13,14

AKÖ Presse-Aussendung: Flüchtlingslager Moria

Menschenwürde statt Zynismus - Flüchtlingslager Moria

Die Altkatholische Kirche Österreichs weist die zynischen Äußerungen von einzelnen Mitgliedern der Bundesregierung zur Situation in Moria mit Entschiedenheit zurück und fordert die Aufnahme von Geflüchteten.

Die Kirchenleitung der Altkatholischen Kirche Österreichs nimmt die erschreckende Situation des griechischen Flüchtlingslagers Moria wahr, eine Situation die schon vor den Bränden menschenunwürdig war.
Die Bundesregierung wird aufgefordert umgehend ein Zeichen der Humanität zu setzen und Flüchtlinge aus Moria in Österreich aufzunehmen oder zumindest die rechtliche Grundlage zu schaffen, dass jene Organisationen und Privatpersonen welche Geflüchtete aufnehmen wollen, die Möglichkeit dazu haben.

Die Altkatholische Kirche Österreichs hat definitiv die Möglichkeit Personen privat unterzubringen!

  

Fridays for Future

Fridays for Future
28.08.2020 in Wien

Von ganzem Herzen wünsche ich eine gelingende Kundgebung für das so wichtige Anliegen des Schutzes des Regenwaldes. Als Christinnen und Christen sehen wir diesen als Gottes Geschenk, als seine Schöpfung und Lebensgrundlage. Tun wir alles Menschenmögliche, damit wir in Einklang und Harmonie untereinander und mit der uns umgebenden Natur, deren Teil wir sind, besser leben können als bisher!

Neuer Leiter für das Altkatholische Schulamt

Im Rahmen der Vollsitzung der Kirchenleitung am Samstag, 29. August 2020 wurde die Einsetzung von Synodalrat Albert Schromm-Sukop als neuer Leiter des Schulamts der Altkatholischen Kirche Österreichs beschlossen.

Die Kirchenleitung wünscht viel Erfolg und Freude mit der neuen Aufgabe.

Bischofsbesuch in Kroatien

Bischofsbesuch bei den Altkatholischen Kirchengemeinden
in Kroatien am 18./19. Juli 2020

Als Delegat der Utrechter Union für die Altkatholische Kirche in Kroatien besuchte Bischof Dr. Heinz Lederleitner zusammen mit Diakon Georg Spindler aus Rosenheim, dieser als Übersetzer und langjähriger Kenner der Verhältnisse in Kroatien, die beiden Altkatholischen Kirchengemeinden in Šaptinovci, Ostslawonien und in Zagreb. Diese beiden Gemeinden mit ihren Pfarrern Topolski und Mejaski halten bis heute die Altkatholische Tradition in Kroatien aufrecht.

Šaptinovci ist ein kleines Dorf mit einer mehrheitlich altkatholischen Bevölkerung, in Zagreb ist die Gemeinde in der Diaspora, mit zwei Kirchen, einer im Zentrum und eine am Stadtrand. Diese wird gerade mit Unterstützung aus Deutschland und der Schweiz renoviert. Bei sommerlichen Temperaturen kam es zu guten Begegnungen und Gesprächen mit den Gemeindemitgliedern.

Gerne sind Besucher willkommen, vielleicht finden auch Sie einmal Zeit dafür, wenn Sie in Kroatien unterwegs sind!