Altkatholik*innen-Kongress mit internationalen Gästen

Beim 32. Internationalen Altkathok*innen-Kongress begrüßen wir 350 Teilnehmer*innen aus 20 Ländern und 4 Kontinenten. Diese Kongresse der Utrechter Union altkatholischer Kirchen finden alle vier Jahre statt. Die Austragungsorte wechseln, für diesen Kongress wurde Wien ausgewählt. Mit dabei ist der Erzbischof der Utrechter Union, Dr. Joris Vercammen, Bischöfe verschiedener Bistümer, sowie über 320 Altkatholik*innen und Interessierte. Für die Jugendlichen findet parallel dazu der Internationale Jugendkongress statt. Herzlich willkommen!

 


Drucken